THEATER
               
            ESCAPE ROOM?

oder

vlcsnap-2020-11-30-16h21m38s238.png

WAS ERWARTET DICH?

Möglicherweise bist du ein kleines bisschen verwirrt, was dich beim Büro für Eskapismus eigentlich erwartet:

Theater?

Escape Room?

Schnitzeljagd?

Rätselspiel?

Online-Game?

Die Wahrheit liegt irgendwo dazwischen.

Wir selbst verstehen uns in erster Linie als Theaterkollektiv. Trotzdem haben unsere Inszenierungen (die wir am liebsten als Fictional Reality Games oder auch einfach als „Spiele“ bezeichnen) wenig mit dem zu tun, was du sonst im Theater zu sehen bekommst. Denn wir nutzen Elemente, die normalerweise eher im Escape Room, bei Schatzsuchen oder Schnitzeljagden, bei Brettspielen oder in Computerspielen zum Einsatz kommen. Dabei entsteht eine Mischung aus verschiedenen Genres und Kunstformen.

Die Bezeichnung „Fictional Reality Game“, die wir 2018 erfunden haben, ist inzwischen zu einem Sammelbegriff geworden. Denn jedes unserer Spiele ist anders. Wir experimentieren mit unterschiedlichen Formen und Ideen, sind manchmal draußen in der Stadt unterwegs, manchmal im digitalen Raum, manchmal gibt es Rätsel zu lösen, manchmal geht es eher darum, in einem ungewohnten Rolle neue Erfahrungen zu machen. Allen unseren Spielen ist gemeinsam, dass sie eine Geschichte erzählen und das Publikum – also dich! – selbst aktiv werden lassen.

Philipp Seiffert_4.jpg
SiebterAchter49 2.JPG
Sie-haben-Post-1.jpg

Foto: Philipp Seiffert

Ganz egal ob du ein Escape-Room-Fan bist, Theater-Enthusiast*in, oder ob du einfach auf der Suche nach einer spannenden Freizeitaktivität bist, die du mit deinen Freund*innen, deiner Familie, als Junggesellenabschied oder als Betriebsausflug unternehmen kannst – wenn du mehr willst als Schlösserknacken und Zahlenrätsel bist du hier richtig. In unseren Spielen kannst du verschiedenste Themen in spannenden Geschichten interaktiv erleben und erforschen. Jedes Spiel ist eine kleine Welt für sich, in die du eintauchst.

Hier erhältst du

einen Überblick 
über unsere Spiele

Über das Büro für Eskapismus erfährst du hier mehr